Unser Vinyl Angbeot der Woche

vom 01.04.2021 bis zum 08.04.2021

Greta Van Fleet - The Battle at Garden's Gate - Vinyl der Woche bei Silver Disc

Greta Van Fleet – The Battle at Garden’s Gate

Vorbesteller Preis jetzt 27,50 €

Das Vinyl wird ab dem 16.04.2021 ausgeliefert

Das neue Album, „The Battle at Garden’s Gate“, spiegelt Greta Van Fleets Reise in die Gegenwart wider.
Mit Streichorchestern und einer visuellen Geschichte zu jedem einzelnen Track, erkunden sie ihr künstlerisches
und spirituelles Wachstum. Ihr zweites Studioalbum beweist eine Eleganz, die man von der jungen
Band noch nicht gesehen hat.

„The Battle At Garden’s Gate“ wurde in Los Angeles mit dem Produzenten Greg Kurstin (Paul McCartney,
Foo Fighters, Adele) aufgenommen.

Greta Van Fleet wurde 2012 in Frankenmuth, Michigan, gegründet und besteht aus drei Brüdern, dem
Sänger Josh Kiszka, dem Gitarristen Jake Kiszka, dem Bassisten / Keyboarder Sam Kiszka sowie dem
Schlagzeuger Danny Wagner. 2019 wurden sie viermal für den Grammy Award nominiert und gewannen
den Preis in der Kategorie „Best Rock Album“ für ihre EP „From the Fires“. Ihr vielumjubeltes Debütalbum
„Anthem of the Peaceful Army” (2018) erreichte Platz 3 der deutschen Album-Charts.

 

 

The Offspring - Let the Bad Times Roll

The Offspring – Let the Bad Times Roll

Vorbesteller Preis jetzt 14,90 €

Das Vinyl wird ab dem 16.04.2021 ausgeliefert

Sie zählen zu den Veteranen und Wegbereitern der südkalifornischen Punkrock-Szene, haben seit ihren
Anfängen in den Achtzigern weit über 40 Millionen Alben verkauft, unzählige Awards abgeräumt, den
Globus immer wieder umrundet – und allein im letzten Jahrzehnt über 500 gefeierte Liveshows gespielt.
Während ihre vielen Klassiker in Kino- und TV-Produktionen, Videospielen & Co. nach wie vor häufig zu
hören sind, haben The Offspring – Sänger Dexter Holland, Gitarrist Noodles, Schlagzeuger Pete Parada
und Neuzugang Todd Morse am Bass – zuletzt wieder deutlich mehr Zeit im Studio verbracht, um nun das
nächste Kapitel aufzuschlagen: „Let The Bad Times Roll“.

Für ihr 10. Studioalbum holten sie bereits zum dritten Mal den seit über 40 Jahren aktiven kanadischen
Produzenen Bob Rock hinzu, mit dem sie schon 2008 und 2012 an den Vorgängeralben gearbeitet
hatten.

Den Albumtitel kommentiert Gründungsmitglied und Gitarrist Noodles so: „Man sagt doch, wenn schon
alles den Bach runtergeht, dann sollten wir wenigstens das Beste daraus machen – oder unseren Abgang
zumindest locker und ausgelassen machen. ‘Let The Bad Times Roll’!“

 

Ihr könnt die Vinyls bei uns im Geschäft vorbestellen. Oder aber per Mail. In beiden Fälle gilt Vorkasse. Der Shop ist gerade in Arbeit. Das wird sich aber leider noch ein wenig dauern. Bis dann hin könnt Ihr gerne in unserem Onlineshop stöbern.